Sonntag, 11. Mai 2014

Distressed Triangles


Kiko - Quick Dry #854 Mint
Flormar - #400
China Glaze - Flip Flop Fantasy (alt; koralle)
Essence - Ka-ka-karnival

Als ich in Dortmund bei Kiko war, musste natürlich auch ein Quick Dry mit, davon hatte ich nämlich noch keinen. Entschieden habe ich mich für eine Farbe, die im Kunstlicht des Ladens ein wenig aussah wie Highlight of my Summer von China Glaze, nur ohne Neon. Online wird er als "Mint" bezeichnet - mit viel Fantasie mag er das auch sein. Im Tageslicht sieht er für mich aber ganz schön grün aus. Der Pinsel ist breit und abgerundet, der Auftrag ist damit ähnlich einfach und akkurat wie mit den europäischen Essie-Pinseln.
Er brauchte drei Schichten, um streifenfrei zu decken, trocknete aber trotzdem relativ fix durch.

Ich habe danach mit Striping Tape die Dreiecke abgeklebt und mit zwei Schichten Flormar 400 ausgemalt, antrocknen lassen und mit etwas zerknüllter Frischhaltefolie die drei Farblacke aufgetupft, dann die Tapes wieder abgezogen und das ganze mit einer Schicht Topcoat abgerundet, die die Lacktupfer stark verschmiert hat. Da es aber irgendwie aussieht, als hätte ich das so geplant, stört es mich nicht großartig.

Makros gibt es allerdings keine, aus nächster Nähe sehen die wild durcheinander gewischten Farben furchtbar gruselig aus...


Kommentare:

  1. Wow das gefällt mir! :D Besonders die Farbkombi ist genau mein Ding!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Ich hatte Lust auf was knalliges :D

      Löschen
  2. Ich finde das Design ja echt cool, so was ähnliches habe ich auch schon länger vor. Nur will ich nicht ganz so viele Farben verwenden, also nur eine Basisfarbe, dann weiß fürs Dreieck, und auf das weiß dann nur die Basisfarbe und eine weitere aus der Farbfamilie. Mal schauen wann ich mal dazu komme :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Ich werd das bestimmt in nächster Zeit auch häufiger machen, allerdings dann auch etwas weniger knallig. Kleiner Tipp, ich hab das nämlich etwas umständlich gemacht: Erst das weiß, dann die Farben auftupfen und zum Schluss die Dreiecke abkleben, so wird es am einfachsten und am ordentlichsten. Warum ich da nicht gleich draufgekommen bin, weiß ich auch nicht... :D

      Löschen
  3. Find ich super gut gelungen! Die Farbkombination wäre zwar nicht ganz mein Ding aber ansich finde ich es super :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Mir war die Farbkombination nach einem Tag dann auch zu krass, aber als ich es gemacht habe, war mir gerade so nach kontrastreichen Farben :D

      Löschen
  4. Wunderschön, da hast du dich mal wieder selbst übertroffen, meine Liebe! :)

    AntwortenLöschen
  5. super schöööön :)
    eine großartige kombi :) tolle lacke :)

    AntwortenLöschen