Mittwoch, 17. September 2014

Acid Washed Dior.



Neulich sind hier mal wieder ein paar Nagellacke von Dior eingezogen, unter anderem ein sattes Petrolblau mit der charmanten Farbnummer 792 aus dem Dior Miniset Samba und Porcelain als Fullsize, ein himmlisches, zartes Pastellblau.
Als Basis habe ich zwei Schichten Nummer 792 aufgetragen, die innerhalb von wenigen Minuten ohne Hilfsmittel so gut wie komplett durchgetrocknet waren, anschließend habe ich mit etwas zerknüllter Frischhaltefolie Porcelain aufgetupft und, da mir die beiden Farben kombiniert aber doch nicht so gut gefielen, wie ich anfangs gedacht hatte, noch etwas Flormar 400 oben drüber und das Ganze zum Schluss mit einer Schicht Topcoat versiegelt.
Erinnert mich irgendwie an das Muster auf Acid Washed Jeans.



Kommentare:

  1. Sehr sehr schön! Und dieses kleine Dior-Fläschen ist ja mal herzallerliebst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Ja, die sind total knuffig, und netterweise ist da gar nicht mal so wenig drin verglichen mit anderen High End Minis, stolze 7ml :)

      Löschen
  2. Gefällt mir total gut! So schöne Farben <3

    AntwortenLöschen