Mittwoch, 26. März 2014

Cupcake³: Anise


Der letzte und meiner Meinung nach schönste im Cupcake-Bunde ist die 654: Anise, ein hellblauer Sandlack gesprenkelt mit dunkelblauen Partikeln. Ich bin ganz verliebt.

Das war's jetzt aber auch mit den Cupcakes. Für Kikoverhältnisse fand ich den Preis mit 4,90€ relativ happig - normalerweise kaufe ich Kikolacke aber auch nur im Sale. Daher bin ich standhaft geblieben und habe nur drei der zehn Farben, die zur Auswahl standen, mitgenommen. Die Qualität ist toll und rechtfertigt den Preis in jedem Fall: Apricot habe ich vier Tage lang ohne jegliche Tipwear getragen, lediglich das Sandfinish hat an den Spitzen etwas gelitten, wurde also glatter. Die Farbe hielt. Die Trocknungszeit ist selbst für Sandlacke, die ohnehin schneller trocknen, bombastisch. Ich bin zu einhundertundzwölf Prozent begeistert

Allerdings bin ich nach all dem Sand ein wenig genervt von dem Finish. Ich freu mich schon drauf, wieder etwas anderes zu lackieren. 


Kommentare:

  1. Am Dienstag werde ich mir den echt kaufen,
    obwohl blau so gar nicht meins ist :D
    (sag mal, magst du nicht mal die Sicherheitsabfrage abschalten ?)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, wusste gar nicht, dass die eingeschaltet ist :D
      Der ist ja auch viel cooler als ein ganz normaler blauer Lack. Aber ich mag blau sowieso sehr :)

      Löschen